M.A. Numminen

Wovon man nicht sprechen kann


M.A. Numminen & Jani Uhlenius

Lyrics:

Wovon man nicht sprechen kann, darüber muß man schweigen.

Zitat aus Ludwig Wittgenstein „Tractatus Logico-Philosophicus“ (Schluss-Satz)

Ich will frei sein!


Lyrics:
Ich will frei sein!

Zwar weiß ich nicht
ob ich frei von etwas sein
oder frei etwas zu tun sein will
– aber das ist eine Nebensache.

Ich will frei sein!

Habe ich Freiheit zu lieben
wie widersprüchlich ist die ganze Frage.

Um zu Lieben braucht man zwei
und wenn ich also liebe
bin ich an dem anderen Menschen gebunden
und von seinem Willen abhängig.

Ich will frei sein!

Aristoteles vor langer Zeit stellte fest
daß der Gott nicht an einem anderen als sich selbst denken kann,
denn wenn der Gott z.B. an ein Quadrat dächte
wäre er von der Existenz des Quadrats abhängig.

Ich will eine Erklärung!

Wenn wir jetzt nochmal über die Freiheit nachdenken
merken wir daß wir nie wissen können was reine Freiheit ist
– folglich will ich auch nichts als Scheinfreiheit.

Fahrradfahren ist notwendig


M.A. Numminen: Fahrradfahren ist notwendig (Riding Bicycle Is Necessary)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.