Psychedelic Light Shows

moonmorview – das Photonenkollektiv

Psychedelic Light Shows mit Diaprojektoren und belichteten Dias mit eigenen Arbeiten und Arbeiten von befreundeten Künstlern.


Slideshow des Psychedelic Lightshow Projektes von Sönke Ramert und Gela Schmidt, aka moonmorview. Die gezeigte Kunst ist hauptsächlich von Künstlern, die im Künstlerverein K34 in Kiel-Gaarden involviert sind, in Gaarden leben oder in der K34-Galerie Ausstellungen hatten. Musik: Mockin‘ Moon Module, 1. Chasing Lights, 2. Shuttle Space, 3. Uranus Park

Club Boombastique

The box [r:8] [the orgin | technoiden Beats ]

The box [r:7] [techno was my first love]

Silvester 2015 im Medusa

The Box R:6 [Techno meets Ambient]

The box [r:5] [The box MEETS FRANKFURT]

The box [r:4] [TECHNO MEETS YOU!]

The box [r:2] – 14.08.2015


DTD – Dance till you drop – 09.08.2014

 

Am 09.08.2014 präsentierte Spheredelic eine Techno Party im neu umgebauten Medusa.

Spheredelic goes Dancefloor - DTD - Dance till you dropAn den Decks brachten die DJs Asana, Mike Fischer und Nick Fake die Crowd zum schwitzen. Ganz nach dem Mottto „Dance till you drop“. Das Team moonmorview war auch mit von der Partie und erleuchtete die Räumlichkeiten mit ihren Projektionen.


 

Sixties Party mit DJ Hopemaster – 03.08.2014

Das Photonenkollektiv moonmorview projezierte Kunst von HUZ – Heinz Udo Zemlin. Heinz Udo Zemlin ist ein Künstler aus Hannover, der mittlerweile in Andalusien lebt. Seine Arbeiten sind oft mit Mischtechnik erstellt, außerdem ist er als Grafiker und Fotograf tätig.

Kontakt mit HUZ – Heinz Udo Zemlin auf G+: plus.google.com/u/0/+HeinzUdoZemlin


 

Medusa Neueröffnung – 12.07.2014

Zur Neueröffnung des Medusas wurde im Gebäude an die Decke und auf die rückwärtigen Außenfassade projeziert.

Termin: http://www.gelarie.de/events/medusa-neueroeffnung


 

Open Culture Event im Werftpark und der Aftershow i.d. Räucherei

Nachts wurde in der Räucherei mit einer Aftershow-Party weiter gefeiert. Vielen Dank an die DJs Mister flic, André Funkhauser, Gregor Weiss, Mike Fischer und Cle Mi. Es waren hervorragende Sets zu hören in dieser Nacht …

Und vielen Dank an den Künstler Heinz Udo Zemlin (HUZ), für die Bereitstellung seiner Bilder für Diabelichtungen.

Projektionen mit Gemälden von Gela Schmidt – metamorview – neoDADA.
After Movie Werftpark, erstellt von Plan B

Plakat: http://www.gelarie.de/events/open-culture-im-werftpark/

Aftershow – Tiefenrausch in Concert

Am 10. Mai 2014 in der Räucherei in Kiel-Gaarden.

#kiel #gaarden #live #psychedelic #party #electro #electronicmusic #house #creative #lightshow #psychedelicart


 

Tatendrang & Tiefenrausch präs. das „Kollektiv Erste Sahne“

Die Fotokunst, die auf den Bildern zu sehen ist und via Diaprojektor auf Gazee projeziert wurde, ist von der Fotographin Steffi Kohr.

Location: Räucherei Kiel, Preetzer Str., Kiel-Gaarden

#psychedelic #psychedelicart #lightshow #kiel #neodada #kunst #art #artistslife #society #gaarden #modernart #creative #kreativ #psychedelic #rot #red #weiß #white #blau #psychedelicart #foto #fotographie #party #fotokunst


 

Psychedelic Light Show – melting desert brain

#psychedelic #psychedelicart #lightshow #kiel #dada #neodada #kunst #art #artistslife #society #painting #gaarden #modernart #creative #kreativ #psychedelic #prints #malerei #rot #red #weiß #white #gelb #yellow #allthingsred #psychedelicart #acrylicpainting #acrylic #acryl #pastel #pastell #mischtechnik #mixedmedia #desert #maxernst #fluxus


 

Pupkulies & Rebecca + Tibau – Aftershow – 02.11.2013

Tiefenrausch präsentierte Pupkulies & Rebecca + Tibau Album Release Tour live + Aftershow

Location: Räucherei Kiel, Preetzer Str., Kiel-Gaarden

Ein Gedanke zu „Psychedelic Light Shows

  1. Pingback: Review: SIXTIES PARTY | K34

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.